Es war die Lerche

Wir vom Heimatschutztheater lösen das Versprechen gegenüber der Dramatischen Gesellschaft ein!
Das Stück „Es war die Lerche“ von E. Kishon unter der Regie von Urs Mühlethaler war schon vor Jahren von der DGO geplant und wird jetzt vom HSTO im Theaterstudio Olten aufgeführt! Ein Stück über Romeo und Julia, wenn sie nicht gestorben wären! Mit viel Humor und spritzigen sowie frechen Dialogen! Lasst euch überraschen!
Wenn ihr einen unterhaltsamen Abend mit garantierten Lacher in familiärer Atmosphäre erleben möchtet, reserviert euch bitte eines der Daten und besorgt euch rechtzeitig ein Ticket!
Wir freuen uns sehr über euren Besuch!
28./29./30. März 2019
Jeweils um 20:15 im Theaterstudio Olten
Tickets und Vorbestellung:
www.eventfrog.ch
oder unter 078 749 06 94