109. Einstudierung 

«Dä nid weis, was Liebi heisst»

 109. Einstudierung 

Mundartstück von Werner Marti

 109. Einstudierung 

Berndeutsche Theaterfassung von Ueli Remund

 109. Einstudierung 

Inszenierung: Alex Truffer

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der neuen Webseite des Heimatschutz-Theaters Olten! Hier erfahren Sie stets Aktuelles, Informationen zum kommenden Theaterstück und zum Verein. Im Archiv finden Sie die bisherigen Aufführungen mit zahlreichen Bildern.
Ab sofort können…

Mehr lesen

Spielsaison 2016/17

Das Heimatschutz- Theater Olten macht in der Spielsaison 2016/2017 eine Kreative Pause.

Für die Spielsaison 17/18 möchten wir dann das Stück David und Goliath, von Rudolf von Tavel mit Barbara Bircher als Regisseurin einstudieren.

Wir freuen…

Mehr lesen

Letzte Spielzeit

Das hübsche und aufgeweckte Marili ist in einer Schneiderinnenlehre in Münchenbuchsee. Auf dem Heimweg von der Berufsschule begegnet es dem Zimmermann Köbu Häni. Die beiden haben insgeheim schon lange ein Auge aufeinander. Köbu ist…

Mehr lesen

Geschichte

Das Heimatschutz-Theater Olten wurde im Mai 1936 gegründet. Initiant war Paul Loosli, der sich an den Vorbildern des Berner und des Glarner Heimatschutztheaters orientierte. Das Ziel der Heimatschutz-Spielervereinigung, wie sie sich zu Beginn nannte,…

Mehr lesen